Verkehrsrecht

AnwaltZertifikatOnline

Verkehrsrecht

Ob Verkehrsunfall, Bußgeldbescheid, Entzug der Fahrerlaubnis, TÜV-Prüfung, Versicherungsärger oder Verkehrsverstöße im Ausland: das Verkehrsrecht ist vielfältig und gilt zu Unrecht als Rechtsgebiet, welches Anwälte "nebenbei" mit bearbeiten können. Die Tätigkeit in der Unfallschadensregulierung, dem Kfz-Kaufrecht, dem Bußgeld- oder Verkehrsstrafrecht, dem Kfz-Versicherungsrecht und Verkehrsverwaltungsrecht erfordern umfangreiche zivil-, straf- und auch öffentlich-rechtliche Kenntnisse. Nicht zuletzt aufgrund europarechtlicher Vorgaben kommt es regelmäßig zu neuen Gesetzen und Gerichtsentscheidungen. Erfolgreich kann hier nur sein, wer sich kontinuierlich und intensiv mit der Materie beschäftigt.

  • Inhalt: 2 Aufsätze und 3 Entscheidungsanmerkungen inklusive Online-Archiv und Prüfungsgebühr
  • Erscheinungsweise: vierzehntäglich
  • ISSN: 1868-0232

Das AnwaltZertifikatOnline liefert praxisorientierte schnelle Information nach einem vorgegebenen Schema, welches den Lektüreaufwand für den Anwalt minimiert und ihn immer auf dem aktuellen Stand hält.

Herausgeber Dr. Sven Hufnagel

Dr. Sven Hufnagel ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht. Er ist Partner in der Kanzlei Dr. Hufnagel Rechtsanwälte und insbesondere für die Bereiche Verkehrsrecht, Strafrecht und Haftpflichtrecht zuständig, in denen er zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften bietet.

Homepage: www.dr-hufnagel.de

*Bitte beachten Sie:
Alle Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangabenverordnung. Die Preise verstehen sich - soweit nicht anders angegeben - zuzüglich Mehrwertsteuer. Wenn Sie Fragen haben oder sich als Letztverbraucher für unsere Produkte interessieren, wenden Sie sich bitte an vertrieb@juris.de.