Suchergebnisse insgesamt: 35.921
Entscheidungen der Gerichte in Berlin und Brandenburg
Kalender
Jan.
Feb.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.



Arbeitsgerichte
Finanzgericht
Ordentliche Gerichte
Sozialgerichte
Verfassungsgerichte
Verwaltungsgerichte
Sonstige Gerichte
  Suchergebnisse: 35.921 Treffer
 
Kurztext
Langtext
Gericht:VG Berlin 23. Kammer
Entscheidungsdatum:28.02.2019
Aktenzeichen:23 K 142.17
ECLI:ECLI:DE:VGBE:2019:0228.23K142.17.00
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:§ 7 Abs 1 Nr 4 PaßG, § 8 PaßG, § 19 Abs 4 PaßG, § 6 Abs 7 PAuswG

Feststellung der Rechtswidrigkeit der Entziehung des Reisepasses sowie Begehren auf Ausstellung eines neuen Reisepasses

Leitsatz

Für die Beurteilung der Rechtmäßigkeit einer Passentziehung ist der Zeitpunkt der Behördenentscheidung maßgeblich, bei einer räumlichen Beschränkung des Personalausweises hingegen der Zeitpunkt der letzten mündlichen Verhandlung.

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.gerichtsentscheidungen.berlin-brandenburg.de/jportal/?quelle=jlink&docid=JURE190004057&psml=sammlung.psml&max=true&bs=10